Kostenloser Versand ab € 79,- Bestellwert
Schnelle Lieferung mit DHL
30 Tage Rückgaberecht
PayPal Rechnungskauf möglich

Wein und Winzer aus Italien - Toskana

Filter schließen
  •  
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 12
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
12+ lagernd
Le Macchiole Bolgheri Rosso Le Macchiole Bolgheri Rosso
Inhalt 0.75 Liter (26,91 € * / 1 Liter)
ab 20,18 € *
12+ lagernd
PoggioargentierA BellamarsiliA 2018 DOCG 0,75L BIO PoggioargentierA BellamarsiliA 2018 DOCG 0,75L BIO
Inhalt 0.75 Liter (14,24 € * / 1 Liter)
ab 10,68 € *
12+ lagernd
PoggioargentierA MaremmantE BIO PoggioargentierA MaremmantE BIO
Inhalt 0.75 Liter (12,93 € * / 1 Liter)
ab 9,70 € *
12+ lagernd
Vasco Sassetti Brunello di Montalcino Vasco Sassetti Brunello di Montalcino
Inhalt 0.75 Liter (39,87 € * / 1 Liter)
29,90 € *
12+ lagernd
Le Fonti Chianti Classico - BIO Le Fonti Chianti Classico - BIO
Inhalt 0.75 Liter (16,85 € * / 1 Liter)
ab 12,64 € *
12+ lagernd
Gaja Ca'Marcanda Promis Gaja Ca'Marcanda Promis
Inhalt 0.75 Liter (39,19 € * / 1 Liter)
ab 29,39 € *
12+ lagernd
Fontodi Chianti Classico - BIO Fontodi Chianti Classico - BIO
Inhalt 0.75 Liter (29,77 € * / 1 Liter)
ab 22,33 € *
12+ lagernd
Mormoraia Suavis Vernaccia de San Gimignano - BIO Mormoraia Suavis Vernaccia de San Gimignano - BIO
Inhalt 0.75 Liter (10,83 € * / 1 Liter)
ab 8,12 € *
12+ lagernd
Gaja Ca'Marcanda Magari Toscana 2018 Gaja Ca'Marcanda Magari Toscana 2018
Inhalt 0.75 Liter (57,23 € * / 1 Liter)
ab 42,92 € *
12+ lagernd
Poggio al Tesoro Mediterra Poggio al Tesoro Mediterra
Inhalt 0.75 Liter (17,63 € * / 1 Liter)
ab 13,22 € *
12+ lagernd
Querciabella Mongrana - BIO Querciabella Mongrana - BIO
Inhalt 0.75 Liter (16,65 € * / 1 Liter)
12,49 € *
12+ lagernd
Poggio al Tesoro Solosole Vermentino Poggio al Tesoro Solosole Vermentino
Inhalt 0.75 Liter (23,39 € * / 1 Liter)
ab 17,54 € *
1 von 12

Die Toskana mit ihrer Hauptstadt Florenz ist zwischen der ligurischen Küste und dem Apennin gelegen. Sie ist eines der beliebtesten italienischen Urlaubsgebiete der Deutschen. Unter ihren Gästen befinden sich fraglos zahlreiche Weinfreunde, die von den toskanischen Weinen begeistert sind. Wie in verschiedenen anderen Weinbauregionen Italiens waren es auch hier die Etrusker, die in der Toskana schon vor Christi Geburt Wein anbauten. Interessanter Aspekt: Die Toskana ist das Herkunftsgebiet der Etrusker. Die einstige Gebietsbezeichnung „Etruria" hieß auf Lateinisch „Tuscia", woraus später „Toscana" wurde. Die insgesamt wechselvolle Historie der Toskana wirkte sich auch auf den Weinausbau aus – vor allem positiv.

Ende des 19. Jahrhunderts etablierte sich die Toskana als wichtige Region von Qualitätsweinen. Einer der bekanntesten Weine Italiens, der Chianti, kommt von hier. Bekannt sind auch die beiden roten „Super-Toskaner" Sassicaia und Ornellaia und außerdem der Weißwein Galestro. Die toskanische Weinbaulandschaft ist von Olivenhainen und Wäldern durchsetzt. 14 Weinstraßen durchziehen das Gebiet. Der toskanische Weinbau ist in 5 Gebiete eingeteilt: Bolgheri, Chianti, Maremma, Montalcino und Montepulciano.

Die Toskana mit ihrer Hauptstadt Florenz ist zwischen der ligurischen Küste und dem Apennin gelegen. Sie ist eines der beliebtesten italienischen Urlaubsgebiete der Deutschen. Unter ihren Gästen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wein und Winzer aus Italien - Toskana

Die Toskana mit ihrer Hauptstadt Florenz ist zwischen der ligurischen Küste und dem Apennin gelegen. Sie ist eines der beliebtesten italienischen Urlaubsgebiete der Deutschen. Unter ihren Gästen befinden sich fraglos zahlreiche Weinfreunde, die von den toskanischen Weinen begeistert sind. Wie in verschiedenen anderen Weinbauregionen Italiens waren es auch hier die Etrusker, die in der Toskana schon vor Christi Geburt Wein anbauten. Interessanter Aspekt: Die Toskana ist das Herkunftsgebiet der Etrusker. Die einstige Gebietsbezeichnung „Etruria" hieß auf Lateinisch „Tuscia", woraus später „Toscana" wurde. Die insgesamt wechselvolle Historie der Toskana wirkte sich auch auf den Weinausbau aus – vor allem positiv.

Ende des 19. Jahrhunderts etablierte sich die Toskana als wichtige Region von Qualitätsweinen. Einer der bekanntesten Weine Italiens, der Chianti, kommt von hier. Bekannt sind auch die beiden roten „Super-Toskaner" Sassicaia und Ornellaia und außerdem der Weißwein Galestro. Die toskanische Weinbaulandschaft ist von Olivenhainen und Wäldern durchsetzt. 14 Weinstraßen durchziehen das Gebiet. Der toskanische Weinbau ist in 5 Gebiete eingeteilt: Bolgheri, Chianti, Maremma, Montalcino und Montepulciano.