Kostenloser Versand ab € 79,- Bestellwert
Schnelle Lieferung mit DHL
30 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung möglich

Wein und Winzer aus Italien - Piemont kaufen

Filter schließen
  •  
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 9
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Valdinera Roero Arneis
Valdinera Roero Arneis
Inhalt 0.75 Liter (12,40 € * / 1 Liter)
ab 9,30 € *
Bruno Giacosa Roero Arneis
Bruno Giacosa Roero Arneis
Inhalt 0.75 Liter (23,77 € * / 1 Liter)
19,49 € * ab 17,83 € *
Broglia La Meirana Gavi
Broglia La Meirana Gavi
Inhalt 0.75 Liter (15,05 € * / 1 Liter)
11,29 € *
Vietti Roero Arneis
Vietti Roero Arneis
Inhalt 0.75 Liter (19,59 € * / 1 Liter)
ab 14,69 € *
Cascina Chicco Roero Arneis Anterisio
Cascina Chicco Roero Arneis Anterisio
Inhalt 0.75 Liter (12,75 € * / 1 Liter)
ab 9,56 € *
Angelo Gaja Barolo Dagromis
Angelo Gaja Barolo Dagromis
Inhalt 0.75 Liter (93,95 € * / 1 Liter)
ab 70,46 € *
Angelo Gaja Rossj Bass Chardonnay Langhe
Angelo Gaja Rossj Bass Chardonnay Langhe
Inhalt 0.75 Liter (78,27 € * / 1 Liter)
ab 58,70 € *
Valdinera Chiaro di Luna Rose Langhe Rosato 2018 0,75L
Valdinera Chiaro di Luna Rose Langhe Rosato...
Inhalt 0.75 Liter (13,05 € * / 1 Liter)
9,79 € *
Conterno Fantino Ginestrino Langhe Nebbiolo
Conterno Fantino Ginestrino Langhe Nebbiolo
Inhalt 0.75 Liter (24,16 € * / 1 Liter)
ab 18,12 € *
Vietti Langhe Nebbiolo Perbacco
Vietti Langhe Nebbiolo Perbacco
Inhalt 0.75 Liter (21,81 € * / 1 Liter)
ab 16,36 € *
Angelo Gaja Sito Moresco Rosso Langhe
Angelo Gaja Sito Moresco Rosso Langhe
Inhalt 0.75 Liter (50,56 € * / 1 Liter)
ab 37,92 € *
Braida Vigna Senza Nome Moscato d´Asti
Braida Vigna Senza Nome Moscato d´Asti
Inhalt 0.75 Liter (15,01 € * / 1 Liter)
ab 11,26 € *
1 von 9

Den Weinanbau im Piemont geht auf die vorrömische Bevölkerung der Ligurer sowie die keltischen Tauriner zurück. An Letztere erinnert bis heute der Name der piemontesischen Hauptstadt Turin. Der Begriff „Piemont" selbst bedeutet „Fuß der Berge". Das Gebiet im Nordwesten Italiens erstreckt sich zwischen den Alpen und den nördlichen Ausläufern des Apennin. In der teils hügeligen, teils ebenen Landschaft befinden sich die meisten Weinbaugebiete in den hügeligen Bereichen. Dabei herrscht in jedem Gebiet ein eigenes Mikroklima. Ebenso individuell sind die Bodenverhältnisse. Das hat zur Folge, dass Weine aus dem Piemont trotz nebeneinanderliegender Weinbaugebiete sehr unterschiedliche Charaktere aufweisen können. Bekannte Piemont-Weinbaugebiete sind beispielsweise Asti, Carama oder Caluso sowie die Hügel Langhe und Monferrato. Insgesamt gibt es im Piemont über 100 Rebsorten, davon zahlreiche autochthone Sorten. 50 % der Rebflächen gehören der Rotweinsorte Barbera. Neben weiteren Rotweinsorten spielen Weißweinsorten eine bedeutende Rolle. Im Piemont sind über 100.000 Winzerreihen und mehr als 70 Winzergenossenschaften ansässig.

Den Weinanbau im Piemont geht auf die vorrömische Bevölkerung der Ligurer sowie die keltischen Tauriner zurück. An Letztere erinnert bis heute der Name der piemontesischen Hauptstadt Turin. Der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wein und Winzer aus Italien - Piemont kaufen

Den Weinanbau im Piemont geht auf die vorrömische Bevölkerung der Ligurer sowie die keltischen Tauriner zurück. An Letztere erinnert bis heute der Name der piemontesischen Hauptstadt Turin. Der Begriff „Piemont" selbst bedeutet „Fuß der Berge". Das Gebiet im Nordwesten Italiens erstreckt sich zwischen den Alpen und den nördlichen Ausläufern des Apennin. In der teils hügeligen, teils ebenen Landschaft befinden sich die meisten Weinbaugebiete in den hügeligen Bereichen. Dabei herrscht in jedem Gebiet ein eigenes Mikroklima. Ebenso individuell sind die Bodenverhältnisse. Das hat zur Folge, dass Weine aus dem Piemont trotz nebeneinanderliegender Weinbaugebiete sehr unterschiedliche Charaktere aufweisen können. Bekannte Piemont-Weinbaugebiete sind beispielsweise Asti, Carama oder Caluso sowie die Hügel Langhe und Monferrato. Insgesamt gibt es im Piemont über 100 Rebsorten, davon zahlreiche autochthone Sorten. 50 % der Rebflächen gehören der Rotweinsorte Barbera. Neben weiteren Rotweinsorten spielen Weißweinsorten eine bedeutende Rolle. Im Piemont sind über 100.000 Winzerreihen und mehr als 70 Winzergenossenschaften ansässig.