Kostenloser Versand ab € 79,- Bestellwert
Schnelle Lieferung mit DHL
30 Tage Rückgaberecht
PayPal Rechnungskauf möglich
Senf

Gourmet Senf aus Frankreich auf Gourmet24 kaufen

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Nur 11 auf Lager!
Maille feiner Gourmet Senf im 340gr. Glas Maille feiner Gourmet Senf im 340gr. Glas
Inhalt 0.34 Kilogramm (8,79 € * / 1 Kilogramm)
2,99 € *
Nur 10 auf Lager!
Amora Gewürz Senf im 430g Glas Amora Gewürz Senf im 430g Glas
Inhalt 0.43 Kilogramm (6,74 € * / 1 Kilogramm)
2,90 € *
Nur 8 auf Lager!
Maille feiner Gourmet Senf mit Gewürzen im 340gr. Glas Maille feiner Gourmet Senf mit Gewürzen im...
Inhalt 0.34 Kilogramm (10,85 € * / 1 Kilogramm)
3,69 € *
Nur 5 auf Lager!
Amora süßer Senf im 435g Glas Amora süßer Senf im 435g Glas
Inhalt 0.435 Kilogramm (5,72 € * / 1 Kilogramm)
2,49 € *
Nur 5 auf Lager!
Maille Dijon Senf im 380gr. Glas Maille Dijon Senf im 380gr. Glas
Inhalt 0.38 Kilogramm (6,55 € * / 1 Kilogramm)
2,49 € *
Nur 5 auf Lager!
Amora Dijon Senf in der 265g Standtube Amora Dijon Senf in der 265g Standtube
Inhalt 0.265 Kilogramm (7,51 € * / 1 Kilogramm)
1,99 € *
Nur 4 auf Lager!
Amora Savora Senf im 385g Glas Amora Savora Senf im 385g Glas
Inhalt 0.385 Kilogramm (7,51 € * / 1 Kilogramm)
2,89 € *
Nur 2 auf Lager!
Maille körniger Senf im 380gr. Glas Maille körniger Senf im 380gr. Glas
Inhalt 0.38 Kilogramm (7,34 € * / 1 Kilogramm)
2,79 € *
Nur 2 auf Lager!
Maille Senf mit Honig 230gr. Glas Maille Senf mit Honig 230gr. Glas
Inhalt 0.23 Kilogramm (17,35 € * / 1 Kilogramm)
3,99 € *
Nur 1 auf Lager!
Amora Senf "Piccalilli" im 435g Glas Amora Senf "Piccalilli" im 435g Glas
Inhalt 0.435 Kilogramm (6,87 € * / 1 Kilogramm)
2,99 € *
Ausverkauft
Amora Dijon Senf im 440g Glas Amora Dijon Senf im 440g Glas
Inhalt 0.44 Kilogramm (4,07 € * / 1 Kilogramm)
1,79 € *
Ausverkauft
Amora Dijon Senf im 915g Glas Amora Dijon Senf im 915g Glas
Inhalt 0.915 Kilogramm (3,27 € * / 1 Kilogramm)
2,99 € *
1 von 2

Das Wort „Senf" bezeichnet die Pflanze und das daraus gewonnene Gewürz. Es gibt weißen, braunen und schwarzen Senf, dessen entsprechend gefärbte Senfkörner beim Kochen oder Einlegen von Lebensmitteln auch in ihrer Form als ganze Samen verwendet werden. Zur Herstellung von Senf als Gewürz werden sie zu Senfpulver gemahlen. Das Pulver wird wiederum als eigenständiges Gewürz verwendet oder anderen Gewürzmischungen beigefügt. Für den hierzulande überwiegend als Paste verwendeten Senf beziehungsweise Mostrich wird das Pulver nach verschiedenen Rezepturen weiterverarbeitet. Das Senfpulver wird mit Wasser, Essig, Traubenmost und Salz sowie oft noch weiteren Gewürzen oder Kräutern zu Senfpaste verarbeitet. Senf gibt es in mehreren Sorten und Schärfegraden. Er kann von homogener Cremigkeit sein oder als sogenannter Rotisseursenf von ganzen Senfkörnern durchsetzt.

Als deutscher Standardsenf gilt der auch als mittelscharfer Senf bezeichnete Delikatesssenf. Ebenfalls beliebt ist scharfer Senf. Eine Spezialität ist der süße Senf, der vor allem zu bayerischen Speisen wie Weißwurst und Leberkäse genommen wird. Seinen süßen Geschmack verdankt er unter anderem Honig, Zucker oder Apfelmus. Eine geschätzte französische Senfspezialität ist der pikante Dijon-Senf, für den die Stadt Dijon das Herstellungsmonopol hat. Überhaupt lohnt sich das Ausprobieren der vielfältigen Senfsorten aus Frankreich, bei denen das Land seinem Ruf als Feinschmeckernation vollauf gerecht wird.

Das Wort „Senf" bezeichnet die Pflanze und das daraus gewonnene Gewürz. Es gibt weißen, braunen und schwarzen Senf, dessen entsprechend gefärbte Senfkörner beim Kochen oder Einlegen von... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gourmet Senf aus Frankreich auf Gourmet24 kaufen

Das Wort „Senf" bezeichnet die Pflanze und das daraus gewonnene Gewürz. Es gibt weißen, braunen und schwarzen Senf, dessen entsprechend gefärbte Senfkörner beim Kochen oder Einlegen von Lebensmitteln auch in ihrer Form als ganze Samen verwendet werden. Zur Herstellung von Senf als Gewürz werden sie zu Senfpulver gemahlen. Das Pulver wird wiederum als eigenständiges Gewürz verwendet oder anderen Gewürzmischungen beigefügt. Für den hierzulande überwiegend als Paste verwendeten Senf beziehungsweise Mostrich wird das Pulver nach verschiedenen Rezepturen weiterverarbeitet. Das Senfpulver wird mit Wasser, Essig, Traubenmost und Salz sowie oft noch weiteren Gewürzen oder Kräutern zu Senfpaste verarbeitet. Senf gibt es in mehreren Sorten und Schärfegraden. Er kann von homogener Cremigkeit sein oder als sogenannter Rotisseursenf von ganzen Senfkörnern durchsetzt.

Als deutscher Standardsenf gilt der auch als mittelscharfer Senf bezeichnete Delikatesssenf. Ebenfalls beliebt ist scharfer Senf. Eine Spezialität ist der süße Senf, der vor allem zu bayerischen Speisen wie Weißwurst und Leberkäse genommen wird. Seinen süßen Geschmack verdankt er unter anderem Honig, Zucker oder Apfelmus. Eine geschätzte französische Senfspezialität ist der pikante Dijon-Senf, für den die Stadt Dijon das Herstellungsmonopol hat. Überhaupt lohnt sich das Ausprobieren der vielfältigen Senfsorten aus Frankreich, bei denen das Land seinem Ruf als Feinschmeckernation vollauf gerecht wird.